Zum Hauptinhalt springen


Sicherheit, Wachstum, Effizienz, Zukunft.



mehr zur Philosophie

Steuerberatung für Heilberufler

Schneller Wandel, Digitalisierung, Qualitätssicherung, Datenschutz und andere Herausforderungen der täglichen Arbeit und trotzdem - vor allem Arzt bleiben!

mehr erfahren

Internationales Steuerrecht

Unternehmerische Berührungen mit dem Ausland sind in Zeiten der globalen Welt kaum mehr wegzudenken. Im Ausland werden Unternehmer mit ungekannten steuerlichen Anforderungen konfrontiert, die ausländischen Investoren haben zunächst auch etliche steuerliche Hürden zu nehmen.

mehr erfahren

Digitale Zusammenarbeit

Wir machen es Ihnen einfacher - vom Pendelordner zu digitalem Service im Bereich der sicheren Kommunikation. Hierzu gehören neben dem allgemeinen Informationsaustausch auch der Datenfluss im Bereich Steuern, Finanzbuchführung und Bilanzierung.

mehr erfahren

Immobilien

Seit vielen Jahren beraten wir Immobilienbesitzer, Architekten, Makler, Bauträger und Immobiliengesellschaften in allen Bereichen, die mit dem Erwerb, der Verwaltung und dem Verkauf von Immobilien im Zusammenhang stehen. Dabei ergänzen die betriebswirtschaftlichen Aspekte den steuerlichen Blick.

mehr erfahren

Aktuelle Steuertipps

Belegausgabepflicht ab 2020 - Bescheidungspraxis der Finanzämter bei Anträgen auf Ausnahmegenehmigungen

Ab dem 01. Januar 2020 gilt die mit dem sogenannten „Kassengesetz“ eingeführte Belegausgabepflicht. Hier werden alle Händler und andere Dienstleister verpflichtet, die Zahlung…

mehr
Aufräumen zum Jahreswechsel? Dann aber fehlerfrei!

Mit Ende Dezember werden Sie sich wieder fragen, was kann eigentlich weg, wenn der Kalender 2020 aufgeschlagen wird. Wir tragen zusammen, welche Art von Unterlagen für welche…

mehr
Das Bürokratieentlastungsgesetz III ist beschlossen

In der Sitzung des Bundeskabinetts am 18.9.2019 wurde der Entwurf des Bürokratieentlastungsgesetz III nunmehr beschlossen. Dieser enthält eine positive Überraschung für…

mehr

Mandantenzeitschrift

Weitere Steuertipps erhalten Sie in unserer Mandantenzeitschrift "tatort:steuern". Viel Spass beim Lesen.

zu den Ausgaben

Klimaschutz ist wichtig und betrifft uns alle.

Ungeachtet der gesetzlichen Rahmenbedingungen kann jeder Einzelne etwas dafür tun.

Unsere Kanzlei arbeitet weitestgehend digital und schont damit viele Ressourcen. Unser Strom ist grün und wird sparsam gebraucht. Unsere Einkäufe sind durchdacht, nachhaltig und regional.  Jeder Schritt ist wichtig. 

CO2-Emissionen entstehen beim Autofahren, Heizen, Kochen, Arbeiten, Feiern oder Fliegen. Diese Emissionen können ganz einfach mit den CO2-Rechnern berechnet und in einem Klimaschutzprojekt kompensiert werden. Testen Sie das gleich hier am Beispiel Auto.